Von out-of-the-box bis maßgeschneidert

Digital Convenience:
Informieren, unterhalten und vermarkten auf WiFi-Basis

Best-In-Class WiFi
Location Based Services
Digital Signage
Guest Infotainment Services
WiFi Analytics
VoIP
Business Intelligence WiFi

SD-Branch

Das Upgrade auf agile Services

Dynamische Netze für Ihre Filialen

Best-In-Class WiFi

Profitieren Sie von einem stabilen WiFi Netzwerk

Als WISP (Wireless Internet Service Provider) bieten wir Ihnen für Ihre Kunden, Gäste oder Patienten ein sicheres und stabiles WiFi Netzwerk an, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Mit unserer langjährigen Erfahrung sind wir Experten auf diesem Gebiet. Setzen Sie auf unsere Cloud-basierte und individuell anpassbare Full-Service WiFi Plattform. Wir bieten Ihnen best-in-class WiFi mit Carrier Grade Netzwerkkomponenten – MPLS, VPN, Glasfaseranbindungen – individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten.

Location Based Services

Standortbezogene Informationen für Ihre Kunden

Sie wollen Ihren Kunden an bestimmten Standorten zusätzliche Informationen bieten? Mit Location Based Services wird dies endlich möglich. Schalten Sie über WLAN ortsbezogene Kampagnen und erhalten Sie gleichzeitig Einblick über die Laufwege und die Aufenthaltsdauer Ihrer Kunden über Heatmaps. Integrieren Sie iBeacons und senden Sie Inhalte direkt auf die mobilen Endgeräten Ihrer Kunden.

Digital Signage

Informieren Sie Ihre Kunden

Gehen Sie mit dem Puls der Zeit und nutzen Sie neue Technologien, wie DS (Digital Signage), um sich als innovatives Unternehmen zu präsentieren. Adressieren Sie Ihre Kunden über visuelle Botschaften und promoten Sie Ihre Kampagnen über alle Screens in Ihrem Haus. Verwalten Sie unlimitierte Endgeräte über eine Plattform.

Guest Infotainment Services

Gestalten Sie ein individuelles Welcome Portal für Ihre Gäste

Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr GIS (Guest Infotainment System) mit dem integrierten CRM auf Ihr Corporate Design einstellen, Kampagnen integrieren und dieses auf Ihren Gast personalisieren. Neben VoD bieten wir zudem die Integration von Screen Mirroring an, damit Ihre Gäste einfach ihre eigenen Inhalte anzeigen können.

WiFi Analytics

Behalten Sie den Überblick – jederzeit an jedem Ort

Wir sorgen dafür, dass Sie immer alles im Blick haben. Mit unserer WiFi Analytics Lösung können Sie in Echtzeit die Daten Ihrer Kunden analysieren. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Kunden noch besser zu verstehen und auf diese Weise die Customer Experience zu steigern.

VoIP

Sichere und stabile Kommunikation mit VoIP

Über unsere virtuelle VoIP- Telefon Plattform können Tarife auf lokale, nationale und internationale Festnetz- und Handygespräche abgestimmt werden. Bei zusammen geschalteten VoIP-Netzen können Sie gebührenfrei zwischen Ihren Standorten telefonieren. Gleichzeitig ist insbesondere länderübergreifende Kommunikation zu sehr geringen Gebühren möglich.

Business Intelligence WiFi

Erfahren Sie mehr über Ihre Kunden

Integrieren Sie Social Media Login, wie bspw. Facebook, in Ihr Captive Portal. Dies bietet nicht nur zusätzlichen Komfort für Ihre Kunden, sondern auch ein Mehr an Informationen für Sie. Ihr Kunde wird direkt auf die Facebook Seite Ihres Unternehmens geführt und kann seinen Aufenthalt mit seinem Netzwerk teilen. Erweitern Sie so Ihre Reichweite durch die persönliche Empfehlung Ihrer Kunden.

m3connect – vom WiFi-Pionier zum Marktführer

Seit 2001 haben wir uns zu einem der größten Wireless Internet Service Provider in Europa entwickelt und besitzen als Technologieführer Niederlassungen in Aachen, Karlsruhe, Berlin, San Francisco und Sibenik.

 

mehr erfahren

09.09.2019

Rock in Rott 2019 – Wir waren erneut Hauptsponsor

Zum zweiten Mal wurde in Rott, Roetgen für den guten Zweck gerockt!
Bei sommerlichen Temperaturen sangen und tanzten am 30. und 31. August knapp 3.500 Festivalbesucher zu großartigen Tribute Bands. In diesem Jahr standen Living Theory, Bounce, Reggatta de Blanc, Marley’s Ghost, René Innemee & The Revival Band und Help! auf der Bühne und ließen die Fans teilweise in Jugend-Erinnerungen schwelgen.

Erneut werden die Einnahmen durch den Ticketverkauf komplett an Hilfsorganisationen und karitative Einrichtungen gespendet. Um das zu ermöglichen, stützt sich das Festival – neben uns als Hauptsponsor – auf zwei weitere große Sponsoren Bauer+Kirch und e-Dynamics, sowie einige weitere Unterstützer aus der Region.

Im Vorfeld konnten sich Vertreter verschiedener Hilfsorganisationen und Einrichtungen um einen Platz auf der Spender-Liste bewerben.

Wir freuen uns sehr, dieses fantastische Festival unterstützen zu können und hoffen auf perfektes Wetter, wenn es 2020 in die dritte Runde geht!

Save the date: 21. und 22. August – Rock in Rott 2020

Facebook: Rock in Rott
Infos: RockinRott.de

Foto Quelle: Björn Mertes von Fightback against Poverty

21.08.2019

m3connect berät und unterstützt einen großen bayerischen Automobilhersteller und Global Player beim Aufbau von 5G-Technologie

Mitte Juni 2019 endete die „5G-Frequenz-Auktion“ in Deutschland, bei der sich die Betreiber öffentlicher Telekommunikationsnetze ihre Frequenzen sicherten. Parallel dazu erarbeitete die Bundesnetzagentur ein Antragsverfahren für Frequenzzuteilungen im Bereich 3,7 – 3,8 GHz zur lokalen Nutzung. Das bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre eigenen, privaten 5G-Netze zu designen, zu realisieren und eigenständig zu betreiben. Zu diesem Kreis gehört jetzt auch die BMW Group. Die 5G-Sparte der m3connect mit ihrem Sitz im oberbayerischen Rosenheim erhielt den Auftrag, die BMW Group bei der Durchführung eines Projekts beratend zu begleiten und 5G-spezifische Anwendungsfälle durchzuführen. Diese sogenannten „Use-Cases“ stellen Qualitätsanforderungen, die nur mittels 5G-Technologie realisierbar sein werden. In diesem Zusammenhang ist auch die globale Einsatzfähigkeit der Anwendungsfälle nachzuweisen.

Mit dem Angebot, private 5G-Industrienetze zur Kommunikation in Fabriken aufzubauen und zu betreiben, will die Bundesnetzagentur Grundlagen für die Realisierung von Industrie-4.0-Projekten fördern. Insbesondere in der Automobilindustrie fand dieses Angebot großes Interesse. Neben den Vorteilen durch niedrige Latenzzeiten und der Möglichkeit, sehr große Datenmengen in sehr kurzer Zeit zu übertragen, spricht auch das hohe Maß an Flexibilität und Skalierbarkeit für 5G. In puncto Zuverlässigkeit und Sicherheit oder beim gleichzeitigen Verarbeiten einer sehr hohen Zahl von Mobilfunkverbindungen wird der neue Standard der Industrie vollkommen neue Möglichkeiten bieten.

Stefan Wimmer, Director of Consulting & Business Development bei m3connect: „Maßgeschneidert, flexibel und unabhängig, das ist Teil unserer DNA! Insbesondere hilft unsere hersteller- und lieferantenunabhängige Herangehensweise dabei, 5G-Netze so zu entwickeln, dass frei von Kompromissen die besonderen Anforderungen im Industrieumfeld erfüllt werden können. Mehr noch, durch diesen Beratungsansatz schaffen wir ein bisher unerreichtes Maß an Flexibilität. Gemeinsam mit unseren Kunden stellen wir somit sicher, dass Investitionen zielgenau planbar sind. Die ökonomischen und technischen Vorteile sind erheblich, womit die Weichen in die neue 5G-Welt verlässlich gestellt sind.“

Christian Wagner, Vice President bei m3connect: „Die Anforderungen der Industrie sind in hohem Maße individuell; und genau so sollten auch die Netze designt sein. Der Fokus liegt auf der einfachen Integrierbarkeit in die IT-Prozesse der Unternehmen. Das Ziel muss sein, dass Industrieunternehmen – vom Mittelständer bis hin zum global tätigen Automobilhersteller – ihre Use-Cases eigenverantwortlich gestalten und verwalten können.“

 

Photo Credits: iStock.com/gerenme

15.05.2019

Wir sind auf der IHTF 2019

Vom 14. – 16. Mai findet das International Hotel Technology Forum in diesem Jahr in Kroatiens schöner Hauptstadt Zagreb statt.
Auch wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen wieder dabei zu sein!

Wir freuen uns aufspannende Themen, neue Begegnungen und inspirierende Gespräche.

27.03.2019

Girls’Day 2019 bei m3connect

„Was mit Technik“ machen heutzutage immer mehr Frauen und auch junge Mädchen begeistern sich zunehmend für das Thema rund um den IT-Bereich. In diesem Jahr findet erneut der Girls’Day statt; ein Tag an dem Mädchen die Chance haben in das Berufsleben hineinzuschnuppern. Am Donnerstag, den 28. März begrüßen wir drei interessierte Schülerinnen bei der m3connect und möchten sie herzlich willkommen heißen.
Die Drei werden, nach einem kurzen Kennenlernen unserer Aufgaben und Räumlichkeiten selbst anpacken und mit dem Calliope – einem Mini-Computer – erste Programmiererfahrungen sammeln.
Wie entsteht eine Webseite und woher weiß mein Smartphone, wie viele Schritte ich gemacht habe? Diesen und vielen weiteren Fragen werden wir gemeinsam auf den Grund gehen. Wir freuen uns schon sehr auf einen spannenden Tag.

Unsere Kunden

Nahkauf
Kaufland
Penny
REWE
Telekom
Bosch
Vodafone
s.Oliver
Messe Freiburg
Zentralklinik Bad Berka
Wasser und Schifffahrtsamt Duisburg Rhein
Volksbank Mittelhessen
UKGM
Tulip Inn
Steigenberger
Star Inn
Sparkasse
Sparda Bank
Klinikum Bad Neustadt Saale
Hilton Garden Inn
Helios Kliniken
Flughafen Düsseldorf
Deutsche Rentenversicherung
Dreifaltigkeitskrankenhaus Wesseling
dormero
Deutsche Bank
BHKV
BG Klinik
Best Western
Bausparkasse Schwäbisch Hall
AXA Akademie
Akademie der Aachen Münchener
Advena
Accor Hotels
Klinikum Aschaffenburg
acora
radisson blu
adagio
suncani hvar
Holiday Inn
leonardo
novotel
Karlsruhe Messe
comfort hotels
ibis
dorint
wyndham
sofitel
pullman
Galeria Kaufhof
mercure
rhön klinikum
Landal GreenParks