Vom WiFi-Pionier zum Marktführer

Seit 2001 haben wir uns zu einem der größten Wireless Internet Service Provider in Europa entwickelt und besitzen als Technologieführer Niederlassungen in Aachen, Karlsruhe, Berlin, San Francisco und Sibenik. Wir stellen drahtlose Internetzugänge mit flexiblem Netzwerkdesign zur Verfügung und bieten darüber hinaus die Integration von diversen Dienstleistungen an. Hierzu zählen Digital Signage, Guest Infotainment Systeme, VoIP, VoD oder auch Location Based Services – für Kunden aus Hospitality, Fairs&Conventions, Finance, Retail, Healthcare und Transportation.

Unternehmen Unternehmen

Für uns zählen Ergebnisse
Wir handeln ergebnisorientiert – mit gesundem Menschen- und Sachverstand. Wir konzentrieren uns auf Ihre Wünsche und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein optimal auf Sie passendes Konzept.

Unternehmen Unternehmen

Wir sind Pioniere
Wir gestalten die Zukunft, entwickeln neue Technologien, erschließen neue Märkte und erarbeiten heute schon die Herausforderungen von morgen.

Unternehmen Unternehmen

Wir arbeiten international
An unseren Standorten in Aachen, Berlin, Karlsruhe, Sibenik und San Francisco bieten wir unsere Dienstleistungen in über 20 Ländern an.

Unternehmen Unternehmen

Wir lieben das Netz
Unsere Leidenschaft gilt dem Internet und neuen Netz Technologien: iBeacons, APIs und TCP/IP-Protokolle lassen unsere Herzen höher schlagen. Doch für uns ist Technik kein Selbstzweck, uns begeistern die Gestaltungsmöglichkeiten

Telekom
David Fox,
VP Deutsche Telekom AG

Internet-Konnektivität im Flugzeug anzubieten, bedeutet eine maßgeschneiderte Lösung für jeden Fluggast zu schaffen. Es bedarf einer schnellen Reaktion auf ganz individuelle Anforderungen. m3connects engagierte Mitarbeiter helfen uns stetig unsere Versprechen gegenüber den Fluggesellschaften zu halten und ein großartiges Kundenerlebnis für ihre Fluggäste zu schaffen.

Accor Hotels
Martin Arnold,
Vice President Digital Services Central Europe, Accor Hotels

„Zu einem hervorragend funktionierenden Team gehört gegenseitiges Vertrauen, Feingefühl und Flexibilität und somit können wir uns keinen geeigneteren Partner vorstellen, als die m3connect GmbH. Für die tatkräftige Unterstützung unserer laufenden und auch zukünftigen Projekte sind wir dankbar und wissen die angewandte Fachkompetenz sehr zu schätzen. Wir freuen uns auch in Zukunft auf eine zuverlässige Zusammenarbeit, mit der wir unseren Gästen weiterhin eine verlässliche und fortschrittliche Dienstleistung bieten können.“

 

Klinikum Aschaffenburg
Marc Kropacek,
stellv. IT-Leitung - Klinikum Aschaffenburg

„Wir arbeiten seit mehreren Jahren mit m3connect zusammen und sind überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben. Persönlich gefällt mir besonders die hohe Flexibilität mit der auf unsere Wünsche eingegangen wird.“

Landal GreenParks
Ernst Veldkamp,
ICT-Project Manager Landal GreenParks

„Die Zusammenarbeit mit m3connect war sehr gut. Man hat uns bei der Planung und der Problembeschreibung aufmerksam zugehört und eine passgenaue, intelligente Lösung angeboten.“

Unsere Kunden
Hospitality
Accor Hotels
Best Western
BHKV
Dorint
dormero
Landal GreenParks
leonardo
radisson blu
suncani hvar
wyndham
Retail
Kaufland
Nahkauf
Penny
REWE
s.Oliver
Healthcare
Klinikum Aschaffenburg
Korian
Röhn-Klinikum
UKGM
Zentralklinik Bad Berka
Finance
Akademie der Aachen Münchener
AXA Akademie
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Sparda Bank
Sparkasse
Volksbank Mittelhessen
Enterprise
Deutsche Rentenversicherung
Flughafen Düsseldorf
Messe Freiburg
Telekom
Vodafone
Partner, die uns vertrauen
lancom
trustive
m-way
nedeco
versatel
Samsung
Telekom
TitanHQ
3CX
LG
N-IX
Jarvis
Commscope
07.10.2021

m3connect als Sponsor bei der Stakeholder Conference 2021 in Dubai

Vom 26. bis 28. Oktober findet die diesjährige Ausgabe der Stakeholder Conference in Dubai statt. Als Sponsor freuen wir uns sehr, ein Teil dieses Events zu sein. Die Veranstaltung bringt Unternehmer mit anstehenden Projekten mit den führenden Dienstleistern und Ausstattern der Branche zusammen und ist somit eines der wichtigsten Events im Hospitality-Bereich im Nahen Osten. Neben spannenden Vorträgen aus der Branche bietet die Stakeholder Conference vor allem viel Zeit und Raum zum Vernetzen. Unsere Hospitality-Experten Fabienne Rahier, Emilio Dragas, Roland Heinen und Jeroen Wisse freuen sich auf viele interessante Gespräche und neue Kontakte.

01.10.2021

Unsere erste Präsenzmesse im Pflegebereich – m3connect auf der Altenheim Expo 2021

Wir freuen uns sehr, diesen Monat das erste Mal auf einer Messe im Pflegesektor in Präsenz dabei zu sein. Auf der Altenheim Expo am 25. und 26. Oktober im Estrel in Berlin, präsentieren wir unsere Lösungen im Healthcare-Bereich live vor Ort. Unsere beiden Experten Rosaria Weiland und Ralf Ander stehen an unserem Messestand für Fragen zum Thema Digitalisierung im Pflegesektor für Sie zur Verfügung. Wir sind gespannt auf den Austausch und freuen uns, viele neue Gesichter kennenzulernen.

28.09.2021

Auch unser Support fährt nun elektrisch

Wenn unsere Kunden Unterstützung brauchen, ist unser Support immer zur Stelle. Um unseren ökologischen Fußabdruck dabei zu verkleinern, fahren unsere Experten nun elektrisch. Wir freuen uns sehr, dass die Nachfrage nach unseren Poolfahrzeugen mit Elektroantrieb so hoch ist. Stück für Stück sind wir dabei, unsere derzeitigen Poolfahrzeuge gegen elektrisch betriebene Fahrzeuge auszutauschen. Der erste Schritt in diese Richtung ist erfolgreich gemeistert und auch unsere Ladestationen auf dem Firmenparkplatz sind immer gut besucht.

24.09.2021

m3connect spendet neue EDV-Ausstattung an den Förderverein der Grundschule in Zweifall

Die Hochwasserkatastrophe im Juli hat auch Teile unserer Region hart getroffen. Mittlerweile ist die Grundversorgung wieder gesichert und es gibt einen besseren Überblick über die Schäden und die Hilfen, die jetzt benötigt werden. Die Grundschule in Zweifall ist eine der öffentlichen Einrichtungen, die durch das Wasser stark beschädigt worden sind. Unter anderem muss die EDV-Ausstattung der Schule ersetzt werden. Als ansässiges Technologieunternehmen der Region haben wir nun beschlossen, den Förderverein der Schule dabei zu unterstützen. Deswegen spenden wir iPads, Notebooks und Zubehör wie Schutzhüllen und Ladekoffer für die iPads in Höhe von ca. 25.000€.