26.01.2023

Neue Verstärkung für die m3connect!

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder sechs neue Kollegen in unserem Team begrüßen und unsere Abteilungen weiterhin verstärken können. Sie unterstützen uns im Bereich Network Engineering, Project Management, Service Operations und Deployment.
Wir begrüßen ganz herzlich Patrick Esser, Sebastian Schumans, Ayyoub Benhamza, Joshua Dragas, Fabian Gries und Kay Höner. Wir wünschen Euch einen guten Start sowie eine tolle Zeit bei der m3connect!

Du hast auch Lust auf neue und spannende Herausforderungen in einem starken Team? Dann bewirb Dich jetzt! Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du hier.

25.01.2023

m3connect besucht die CES in Las Vegas

Der Besuch der CES ist mittlerweile schon zu einer Neujahrstradition geworden. Vom 5.-8. Januar haben wir gemeinsam mit unseren Kunden einen Blick in die Zukunft geworfen und uns von technischen Innovationen auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas begeistern lassen. Unter dem Motto „Human Security“ stand die CES in diesem Jahr und liefert als eine der wichtigsten IT-Messen der Branche Inspiration rund um den Einsatz von Augmented Reality, IoT Anwendungen, den neusten Stand der Displaytechnologien, bis hin zu olfaktorischen Sinneswahrnehmungen im Metaverse. Wir blicken zurück auf spannende und erlebnisreiche Tage und freuen uns jetzt schon auf das kommende Jahr.

13.01.2023

m3connect als Hauptsponsor bei dem Hornschlittenrennen in Garmisch-Partenkirchen

Als Hauptsponsor haben wir auch in diesem Jahr wieder das Hornschlittenrennen in Garmisch-Partenkirchen unterstützt.

Dieses Jahr fand das Rennen bereits zum 52. Mal statt. Dabei rasen die Teilnehmer in Viererteams mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h auf den speziell angefertigten Schlitten den Berg hinunter. Mit der Unterstützung eines professionellen Fahrers  sind auch dieses Jahr wieder 3 unserer Mitarbeiter an den Start gegangen. Bei insgesamt 68 Gruppen konnte der m3connect-Schlitten die rasante Fahrt mit einem guten 23. Platz beenden. Wir sind sehr stolz auf unser Team und bedanken uns beim Hornschlittenverein Partenkirchen e.V.  für die tolle Organisation und die Gastfreundschaft.

14.12.2022

Ausstattung von „The Cloud One Hotel” in New York erfolgreich abgeschlossen

Die Motel One Group expandiert in die USA und eröffnete im vergangenen Monat den ersten Standort in New York unter der neuen Lifestyle Marke: The Cloud One Hotels. Das Hotel liegt in Downtown Manhattan direkt am World Trade Center Komplex und bietet damit eine zentrale Lage mit zahlreichen Verkehrsanbindungen. Der neue Standort verfügt über 326 Zimmer auf 28 Etagen einschließlich zwei Rooftop-Suiten mit Blick auf die Skyline New Yorks.

Wir freuen uns sehr, dass uns Motel One bei der IT-Planung des neuen Standorts erneut vertraut hat und wir die Hotelgruppe während des Bauprozesses unterstützen konnten. Neben der Optimierung der WLAN Ausleuchtung haben wir unsere SD-WAN-Lösung am neuen Standort bereits erfolgreich implementiert und zur optimalen Organisation der Verkabelung einen Serverschrank aufgebaut. Für die Gewährleistung maximaler Datensicherheit haben wir als Leitungslieferant außerdem ein für den Kunden maßgeschneidertes Netzwerkkonzept aufgebaut. Darüber hinaus haben wir alle Systeme redundant aufgestellt und eine Backup-Lösung implementiert.

Die Motel One Group ist die erste deutsche Hotelgruppe, die den Sprung in die USA geschafft hat. Wir freuen uns über die langjährige Partnerschaft sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschen der Motel One Group weiterhin viel Erfolg.

© Motel One

07.12.2022

m3connect unterstützt MOIA bei der urbanen Digitalisierung

Bereits im Jahr 2019 konnten wir den Ridepooling-Dienstanbieter MOIA als Kunden für uns gewinnen. MOIA ist eine im Dezember 2016 gegründete Tochterfirma von VW, welche per App Fahrtanfragen verschiedener Personen bündelt und damit einen wichtigen Beitrag zur Verkehrswende leistet. Über einen dynamischen Algorithmus werden die Fahrtanfragen von Passagieren, deren Start- und Zielposition in ähnlicher Richtung liegen, gesammelt und in Bruchteilen einer Sekunde einer bereits bestehenden Fahrt zugeordnet. Die Entwicklung von On-Demand-Mobilitätsangeboten durch unseren Kunden MOIA trägt dazu bei, dass das Leben der Menschen in urbanen Räumen lebenswerter, flexibler und sicherer gemacht wird. Als Internet Service Provider bestand unsere Aufgabe bei MOIA darin, das Kunden-WLAN zu integrieren und unter Berücksichtigung der rechtlichen Anforderung zu betreiben.

Mittlerweile besitzt MOIA in seiner Flotte mehr als 550 Fahrzeuge, die sowohl in Hamburg sowie in Hannover im Einsatz sind. Wir freuen uns über die zunehmende Anzahl an Fahrzeugen, die von MOIA eingesetzt werden und über die gelungene partnerschaftliche Zusammenarbeit zum Vorteil der urbanen Digitalisierung.

02.12.2022

Neue Verstärkung für unser Team!

Wir freuen uns sehr, dass unser Team während der letzten drei Monate um 13 weitere Mitarbeitende gewachsen ist. Neben unseren neuen Auszubildenden Alessio Arandelovic, Adi Damadzic, Nicolas Steinhörster und Hanan Alrifaie verstärken nun auch Alexander Tegtmeier, Stefan Baumann, Adrian Groth, Mohamed Aziz Zarrouk, Nora Wester, Mohamad Hasan Baloulli, Mario Harraß, Leonard Dechamps und Sascha Hoch unser Team.

Sie unterstützen uns in den Bereichen Service Operations, Sales Management, Account Management, Procurement, Deployment und Software Development.

Wir freuen uns, dass ihr euch für die m3connect entschieden habt, und wünschen euch einen guten Start sowie viel Erfolg und Freude in unserem Team!

24.11.2022

Chancen der Digitalisierung in der Pflege: Besuchen Sie uns am 01./02. Dezember bei der Fachkonferenz in München

Anlässlich der aktuellen demographischen Entwicklungen und der steigenden Nachfrage nach Pflegeleistungen stehen große sowie kleine Pflegeanbieter heute vor besonderen Herausforderungen. Bei der Fachkonferenz „Bau und Betrieb von Senioren- und Pflegeeinrichtungen“ am 01. und 02. Dezember in München kommen Bauherren, Träger und Betreiber zusammen um die aktuellen Trends bei Konzeption, Neubau, Umbau, Sanierung und Betrieb von Senioren- und Pflegeeinrichtungen zu besprechen und durch Best Practice Beispiele aus dem In- und Ausland zu veranschaulichen.

Unser Experte Ralf Ander wird ebenfalls vor Ort sein, um zu berichten wie eine leistungsstarke Netzwerkinfrastruktur im Healthcare-Bereich aussieht. Als Basis für die Digitalisierung in der Pflege ist eine sichere und stabile IT-Infrastruktur eine Grundvoraussetzung für die Einbindung aller digitalen Dienste.

Wir sind gespannt auf den Austausch und freuen uns, unsere Lösungen vorzustellen und zu der Entwicklung innovativer Pflegeformen und -konzepte beizutragen.

Weitere Infos zu der Veranstaltung gibt es hier.

16.11.2022

Superior Hotel berichtet über unseren erfolgreichen Projektabschluss im Sofitel Munich Bayerpost

Zur Umsetzung seiner Digitalisierungsstrategie hat das von unserem Partner AccorInvest geführte Fünf-Sterne-Hotel Sofitel Munich Bayerpost erneut auf unsere Lösungen vertraut. Der Wunsch des Kunden war eine Gesamtlösung, die das Gästeerlebnis mit einem neuen, integrierten TV-Portal steigert und alle IT-basierten Hospitality-Dienstleistungen in einem Netzwerk vereint. Im Anschluss an die Konzeption und Entwicklung einer auf die Kundenanforderungen abgestimmten Gesamtlösung wurde das neue System im laufenden Hotelbetrieb implementiert. Dies umfasste 457 Endgeräte für IP-TV, neue Kopfstationen für den Satellitenempfang sowie die Integration des TV-Portals in das conn4-System.

Im Fachmagazin Superior Hotel, das im GW Verlag erscheint, wird im Rahmen eines Praxisberichts über unsere erfolgreiche Implementierung im Sofitel Munich Bayerpost berichtet. Darin erfährt man, wie wir Sofitel bei der technischen Ausstattung unterstützt haben, wie unsere Gesamtlösung auf den Endgeräten der Gäste erscheint und wie mit dem Austausch des TV-Systems und der Vernetzung mit der bewährten WLAN-Plattform nun eine neue Qualität der digitalen Kommunikation ermöglicht wird. Den gesamten Praxisbericht zum Nachlesen gibt es hier.

Wir freuen uns über die Veröffentlichung in Superior Hotel und über die weitere Zusammenarbeit mit dem Sofitel Munich Bayerpost.

10.11.2022

Motel One startet seine Expansion nach Skandinavien mit der Netzwerkinfrastruktur der m3connect

Im Februar hat die Hotelgruppe Motel One mit ihrem neuen Hotel in Dänemark ihre Expansion in Skandinavien gestartet. Dort haben sie mit dem Motel One Kopenhagen ihren ersten neuen Hotelstandort eröffnet. Hierbei handelte es sich um ein Bestandshotel, welches die Hotelgruppe übernommen hat. Wir haben die dort bestehende Netzwerkinfrastruktur auf uns übertragen und in das neue internationale SD-WAN-Konzept integriert. Das Hotel betreuen wir nun mit unserem Rundumservice. Außerdem nutzt das Hotel auch unsere Plattform conn4 über die es seinen Gästen den Zugang zum WLAN ermöglicht.

Wir freuen uns sehr, dass wir Motel One bei der Expansion nach Skandinavien von Beginn an begleiten dürfen und sind gespannt auf die nächsten Projekte.

03.11.2022

Die m3connect als Experte für IT-Infrastrukturlösungen bei den Oracle Hospitality Days

Wir freuen uns als Partner für die „Power of Infrastructure“ bei den Oracle Hospitality Days teilzunehmen. Unter dem diesjährigen Motto „The Power of Cloud” informieren Branchenexperten und Führungskräfte über die neusten Trends rund um das Thema „Cloud“ und teilen ihre Gedanken dazu, welche Möglichkeiten diese für die Hotellerie bietet.

Unsere Technologie-Experten Ralf Ander und Avdo Iljazovic stehen bei der Veranstaltungsreihe für alle Fragen rund um die Verfügbarkeit von stabilen Internetverbindungen mit Backupkonzept zur Verfügung und informieren darüber, was das Besondere an unserer SD-WAN Lösung ist und wie der Aufbau redundanter Systeme zur Ausfallsicherheit beiträgt.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und darauf, Sie bei einem der Oracle Hospitality Days in Ihrer Nähe zu sehen!

07.11.22 – Berlin – Invalidenstrasse 65, Berlin
10.11.22 – München – Riesstrasse 25, München
17.11.22 – Frankfurt – Garden Tower, Neue Mainzer Strasse 47-67, Frankfurt
24.11.22 – Wien – Donau City Strasse 7, Wien
01.12.22 – Zürich – The Circle 32, Zürich

25.10.2022

Besuche uns heute bei der Nacht der Unternehmen 2022

Die diesjährige Nacht der Unternehmen 2022 startet heute um 17.00 Uhr im Technologiezentrum in Aachen und auch in diesem Jahr sind wir als Aussteller mit dabei. Mit über 80 Unternehmen öffnen wir am heutigen Abend unsere Tore, um interessierten Fach- & Nachwuchskräften bei der erfolgreichsten Karriere- und Jobmesse der Region zu präsentieren, was uns als attraktiven Arbeitgeber ausmacht.

Ihr seid auf der Suche nach spannenden Stellen im IT-Umfeld? Bei uns ist ein Karrierestart als Werkstudent, Auszubildender, Berufsanfänger, Absolvent oder als Professional mit mehrjähriger Berufserfahrung möglich!

Kommt gerne vorbei, lernt uns kennen und startet gemeinsam mit uns durch! Von 17:00 bis 20:30 Uhr erwartet Euch unser Team mit vielen interessanten Jobs, attraktiven Benefits und tollen Goodies. Der Besuch der Veranstaltung ist für alle Teilnehmenden frei!

Wir freuen uns auf Euch! #WifiTheWorldWithUs

Infos zu unseren offenen Stellen, unseren Benefits und über uns findet Ihr hier.

18.10.2022

Startschuss der Stakeholder Conference 2022 in Dubai – m3connect erneut als Sponsor dabei

Als Sponsor und Teilnehmer freuen wir uns über den heutigen Beginn der Stakeholder Conference 2022 in Dubai, die als eine der einflussreichsten und stärksten Networking-Veranstaltungen im Bereich Hospitality gilt. Entscheidungsträger des gesamten Nahen Ostens kommen in den nächsten Tagen zusammen, um sich für ihre anstehenden Projekte über die neusten Trends und Entwicklungen in der Hoteltechnologie auszutauschen und relevante Kontakte in der Hospitality-Branche zu knüpfen.

Unsere Hospitality-Experten Emilio Dragas, Roland Heinen und Jeroen Wisse werden vom 18.-20.10.2022 vor Ort sein, um die weltweit führenden Unternehmen der Hospitality-Branche zu treffen und die ganzheitlichen Lösungen der m3connect für die digitale Transformation des Hotel- und Gastgewerbes vorzustellen.

Wir freuen uns auf drei ereignisreiche Tage, das Wiedersehen mit Partnern, Kunden und bekannten Gesichtern und darauf, die Hotellerie der Zukunft mit unseren neuesten Entwicklungen und Features voranzutreiben.