Vom WiFi-Pionier zum Marktführer

Seit 2001 haben wir uns zu einem der größten Wireless Internet Service Provider in Europa entwickelt und besitzen als Technologieführer Niederlassungen in Aachen, München, Karlsruhe, Berlin, San Francisco, Sibenik und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Wir stellen drahtlose Internetzugänge mit flexiblem Netzwerkdesign zur Verfügung und bieten darüber hinaus die Integration von diversen Dienstleistungen an. Hierzu zählen Digital Signage, Guest Infotainment Systeme, VoIP, VoD oder auch Location Based Services – für Kunden aus Hospitality, Fairs&Conventions, Finance, Retail, Healthcare und Transportation.

Unternehmen Unternehmen

Für uns zählen Ergebnisse
Wir handeln ergebnisorientiert – mit gesundem Menschen- und Sachverstand. Wir konzentrieren uns auf Ihre Wünsche und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein optimal auf Sie passendes Konzept.

Unternehmen Unternehmen

Wir sind Pioniere
Wir gestalten die Zukunft, entwickeln neue Technologien, erschließen neue Märkte und erarbeiten heute schon die Herausforderungen von morgen.

Unternehmen Unternehmen

Wir arbeiten international
An unseren Standorten in Aachen, Berlin, Karlsruhe, Sibenik und San Francisco bieten wir unsere Dienstleistungen in über 20 Ländern an.

Unternehmen Unternehmen

Wir lieben das Netz
Unsere Leidenschaft gilt dem Internet und neuen Netz Technologien: iBeacons, APIs und TCP/IP-Protokolle lassen unsere Herzen höher schlagen. Doch für uns ist Technik kein Selbstzweck, uns begeistern die Gestaltungsmöglichkeiten

Telekom
David Fox,
VP Deutsche Telekom AG

Internet-Konnektivität im Flugzeug anzubieten, bedeutet eine maßgeschneiderte Lösung für jeden Fluggast zu schaffen. Es bedarf einer schnellen Reaktion auf ganz individuelle Anforderungen. m3connects engagierte Mitarbeiter helfen uns stetig unsere Versprechen gegenüber den Fluggesellschaften zu halten und ein großartiges Kundenerlebnis für ihre Fluggäste zu schaffen.

Accor Hotels
Martin Arnold,
Vice President Digital Services Central Europe, Accor Hotels

„Zu einem hervorragend funktionierenden Team gehört gegenseitiges Vertrauen, Feingefühl und Flexibilität und somit können wir uns keinen geeigneteren Partner vorstellen, als die m3connect GmbH. Für die tatkräftige Unterstützung unserer laufenden und auch zukünftigen Projekte sind wir dankbar und wissen die angewandte Fachkompetenz sehr zu schätzen. Wir freuen uns auch in Zukunft auf eine zuverlässige Zusammenarbeit, mit der wir unseren Gästen weiterhin eine verlässliche und fortschrittliche Dienstleistung bieten können.“

 

Klinikum Aschaffenburg
Marc Kropacek,
stellv. IT-Leitung - Klinikum Aschaffenburg

„Wir arbeiten seit mehreren Jahren mit m3connect zusammen und sind überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben. Persönlich gefällt mir besonders die hohe Flexibilität mit der auf unsere Wünsche eingegangen wird.“

Landal GreenParks
Ernst Veldkamp,
ICT-Project Manager Landal GreenParks

„Die Zusammenarbeit mit m3connect war sehr gut. Man hat uns bei der Planung und der Problembeschreibung aufmerksam zugehört und eine passgenaue, intelligente Lösung angeboten.“

Unsere Kunden
Hospitality
Accor Hotels
Best Western
Dorint
dormero
Landal GreenParks
leonardo
radisson blu
suncani hvar
wyndham
Retail
Kaufland
Nahkauf
Penny
REWE
s.Oliver
Healthcare
Klinikum Aschaffenburg
Korian
Röhn-Klinikum
UKGM
Zentralklinik Bad Berka
Finance
Akademie der Aachen Münchener
AXA Akademie
Bausparkasse Schwäbisch Hall
Sparda Bank
Sparkasse
Sparkasse Hanau
Volksbank Mittelhessen
Enterprise
Deutsche Rentenversicherung
Flughafen Düsseldorf
Messe Freiburg
Telekom
Vodafone
Partner, die uns vertrauen
lancom
trustive
m-way
nedeco
versatel
Samsung
Telekom
TitanHQ
3CX
LG
N-IX
Jarvis
Commscope
Vogel’s
28.09.2022

Azubi Welcome Day – Start unserer neuen Auszubildenden

Anfang des Monats ist das neue Ausbildungsjahr gestartet und wieder konnten wir drei neue Auszubildende in den Bereichen Fachinformatik für Digitale Vernetzung und Systemintegration bei uns begrüßen. Damit betreuen wir nun insgesamt 10 Azubis im 1., 2. und 3. Lehrjahr.

Wie jedes Jahr begann das neue Ausbildungsjahr mit unserem Azubi Welcome Day. Zwei unserer drei neuen Auszubildenden sind hierfür extra aus Karlsruhe angereist und die ganze Woche in Aachen geblieben, um die anderen Abteilungen kennenzulernen und in erste Themen eingearbeitet zu werden. Ihre Ausbildung werden sie primär an unserem Standort an der Messe Karlsruhe absolvieren. Der Welcome Day wurde dieses Jahr von HR, unseren Ausbildern und unseren bestehenden Auszubildenden geplant und durchgeführt. Der übergreifende Kontakt zu allen Ausbildern und Auszubildenden, egal in welchen Ausbildungsjahren und -berufen ist uns sehr wichtig. Unsere Auszubildenden in fortgeschrittenen Lehrjahren brachten den Neulingen so nicht nur unsere Firmengeschichte, Kundensparten und Produktpalette, sondern in ihren eigenen Worten und gestärkt mit persönlichen Erfahrungen die verschiedenen Berufsbilder, die bei der m3connect ausgebildet werden, näher. Wir wollten sicherstellen, dass unsere Nachwuchstalente, die in diesem Jahr alle frisch von der Schulbank ihre ersten Schritte im Berufsleben mit uns gehen, über die rechtlichen Gegebenheiten der Ausbildung Bescheid wissen. Hierfür fassten wir die relevanten Gesetze zusammen und erklärten den Auszubildenden in Einem, wie die m3connect diese umsetzt bzw. inwieweit wir darüber hinaus Benefits bieten. Auch die gegenseitigen Erwartungen an die Ausbildung wurden ausgiebig besprochen. Ein Rundgang durch unser Firmengebäude, ein Stück Pizza und Small Talk mit unserem CTO, der die Auszubildenden zuvor im Video-Interview kennengelernt hatte, rundeten den Kennenlerntag ab. Nach vielen neuen Eindrücken ließen wir den Welcome Day bei leckeren Getränken und tollen Gesprächen im alten Zollhaus nebenan ausklingen.

Wir investieren jedes Jahr viel Zeit in das Onboarding, damit unsere neuen Auszubildenden sich bei uns wohlfühlen und in ihren Fachgebieten schnellstmöglich zu Experten entwickeln können. Uns ist wichtig, sie mittels unterschiedlicher Maßnahmen in das Unternehmen zu integrieren und dabei auch konkrete Entwicklungschancen zu bieten – und es lohnt sich: Die Mehrzahl unserer Azubis ist in der Vergangenheit auch nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bei uns im Team geblieben. Die Ausbildung von Nachwuchskräften ist somit eine Investition in unsere Zukunft, die sich lohnt und die wir immer weiter optimieren.

Auch hier noch einmal: Herzlich Willkommen Alessio Arandelovic, Adi Damadzic und Hanan Alrifaie. Wir freuen uns darauf, euch in den nächsten drei Jahren begleiten und unterstützen zu dürfen. Bei uns bieten sich euch großartige Karrieremöglichkeiten und beste Chancen für die Zukunft – in diesem Sinne: Wir wünschen euch einen tollen Start bei der m3connect und viel Erfolg für eure Ausbildung.

15.09.2022

m3connect berichtet über die Digitalisierung der Guest Journey in der Hotel Management International

In der aktuellen Ausgabe der Hotel Management International berichten wir über unsere Lösungen für die Hospitality-Branche und erklären, welchen Mehrwert unser SD-WAN-Konzept zur Digitalisierung in den Hotels bietet.

Im Zuge der zunehmenden Digitalisierung des Hotelalltags müssen Hoteliers mit einem steigenden Bandbreitenbedarf zurechtkommen und benötigen eine stabile, leistungsstarke und sichere Netzwerkinfrastruktur. Um diese Anforderungen zu erfüllen, hat m3connect eine automatisierte SD-WAN-Netzwerklösung entwickelt. Wie die Basis einer gut durchdachten Infrastruktur in Hotels aussieht und die Antworten auf viele weitere spannende Fragen gibt es hier.

07.09.2022

Erfolgreicher Abschluss des Ausbaus bei dem Pflegeheimbetreiber Korian

Als Netzwerkspezialist im Pflegebereich haben wir nun für den Heimbetreiber Korian alle 82 geplanten Standorte erfolgreich ausgestattet. Im Zuge der Digitalisierung in der Pflege haben wir für alle Standorte ein stabiles Netzwerk aufgebaut und WLAN für die Bewohner und Besucher zur Verfügung gestellt. Vorher war in den meisten Einrichtungen keine WLAN-Infrastruktur vorhanden. Nun haben wir insgesamt 2.785 Geräte von Access Points bis Router eingebaut und dafür gesorgt, dass alle Standorte mit einem stabilen Netzwerk ausgestattet sind. Da oftmals keine strukturierte Verkabelung vorhanden war, wurde jeder Standort individuell betrachtet und je nach den vorhandenen Gegebenheiten mit einer LAN-Verkabelung, einer Koaxial-Verkabelung oder einem Mix aus beidem angebunden. Nachdem wir die Netzwerkinfrastruktur eingerichtet hatten, haben wir die Häuser mit Bewohner-, Besucher- und Mitarbeiternetzwerken versehen. Durch die Trennung der Netzwerke für die drei Gruppen, können diese auf die jeweiligen Bedürfnisse nach Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Bandbreite angepasst werden.Mit der neuen Netzwerkinfrastruktur und der dafür verbauten, IoT-fähigen Hardware ist der Grundstein für weitere Digitalisierungsschritte gelegt.

31.08.2022

m3connect beim Digital Hotel Day der AHGZ

Am 28./29. September findet der Digital Hotel Day im b’mine Hotel in Frankfurt am Main statt. Fach- und Führungskräfte sowie Experten aus der Hotellerie werden zusammengebracht, um sich über neueste Digitalisierungsmöglichkeiten und Technologien für die Hospitality auszutauschen. Am Beispiel von Best Cases werden innovative Ansätze von Lösungsanbietern vorgestellt und als Inspiration für den digitalen Ausbau der Hotellerie angeboten.

Unser CEO Emilio Dragas wird gemeinsam mit Niklas Unger, CIO Central & Northern Europe der B&B HOTELS Germany, über unsere gemeinsame Umsetzung bei B&B Hotels berichten. Thema des Kurzvortrages ist: Zentralisierte Dienste aus der Cloud – die IT-Infrastruktur als Fundament für alle digitalen Services.

Die Vorstellung unserer Erfolgsstory mit B&B Hotels startet am 28.09. um 18.20 Uhr. Im Anschluss stehen unsere Hospitality Experten selbstverständlich für alle Fragen zu unseren innovativen Digitalisierungsangeboten zur Verfügung und freuen sich auf einen spannenden Austausch sowie aufschlussreiche Gespräche!

Das ganze Programm finden Sie hier.

30.08.2022

Hochsicherheitsnetzwerk der m3connect für KIRaPol.5G

Künstliche Intelligenz für Radarsysteme zur Unterstützung von polizeilichen Überwachungen auf öffentlichen Plätzen und Bahnhöfen, in kurz KIRaPol.5G. Dies ist eines der neuen 5G-Projekte unserer Firma, welches im Rahmen des Wettbewerbs 5G.NRW vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird. Zusammen mit den Projektpartner IMST GmbH, Telefonbau Arthur Schwabe GmbH, der Hochschule Niederrhein und verschiedenen Sicherheitsbehörden (Bundespolizei, Bayrisches Landeskriminalamt, Polizeipräsidium Mönchengladbach) erarbeiten wir ein Konzept, bei dem durch den Einsatz innovativer Technologien öffentliche Bereiche datenschutzkonform überwacht werden können.

Anstelle von Videosystemen wird dabei verstärkt mit Radartechnik gearbeitet. Hierbei können mittels Funkwellen nicht nur einzelne Objekte, sondern auch ihre Position und Geschwindigkeit festgestellt werden. Personenbezogene Rückschlüsse, wie sie bei der Videoüberwachung durch Gesichtserkennungen anfallen könnten, sind in diesem Fall nicht möglich. Dadurch entsteht ein erheblicher datenschutzrechtlicher Vorteil. Mittels KI-gestützter Mustererkennung sollen aus den Radardaten Bewegungsabläufe von Personen ausgelesen werden, wodurch sich unter anderem auch Gefahrensituationen erkennen lassen. Wenn eine Person beispielsweise regungslos auf dem Boden liegt, kann automatisch ein Alarm bei den Sicherheitsbehörden ausgelöst werden. Somit können Notfälle schnell erkannt und entsprechend schnell reagiert werden.

Wir sind in diesem Projekt für die Netzwerkinfrastruktur zur Übertragung der hochgesicherten Datenströme verantwortlich. Über das 5G-Netzwerk werden die Radarsysteme mit den zentralen Komponenten verbunden. Die dort gesammelten Daten werden dann wiederum über eine hochverschlüsselte Anbindung an eine Cloud übertragen, von der aus in den späteren Anwendungsfällen die Alarme an die Sicherheitsbehörden ausgelöst werden. Pilotprojekt wird der Hauptbahnhof Mönchengladbach inklusive des Vorplatzes sein.

18.08.2022

Mit der Zwo G GmbH setzt ein weiterer Partner auf unsere Lösungen

Wir freuen uns sehr, dass sich auch unsere Partnerunternehmen für uns entscheiden, wenn es um den Aufbau ihrer Netzwerkstruktur geht. Unser Partner die Zwo G GmbH hat einen neuen Sitz in Viersen gebaut und uns dafür beauftragt für sie dort die Netzwerkinfrastruktur aufzubauen. Außerdem haben wir auch die Hardware für ihre Telefonie und ihre Konferenzräume eingerichtet. Die Zwo G GmbH ist ein Entsorgungs- und Recycling-Unternehmen, mit welchem wir auf unseren Baustellen zusammenarbeiten. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit.

12.08.2022

Rock in Rott 2022: Am Wochenende rocken wir für den guten Zweck

Als Veranstalter freuen wir uns ganz besonders, heute endlich die Tore unseres Charity-Festivals Rock in Rott öffnen zu können.

Wir erwarten in diesem Jahr 5000 Besucher, und auch diesmal spenden wir den gesamten Erlös aus den Ticketverkäufen an karitative Einrichtungen, die sich vorab bei uns bewerben konnten.

Wir wollen auch hier noch einmal die Gelegenheit nutzen, um uns bei allen Sponsoren und Partnern zu bedanken. Nur durch ihre zusätzliche Unterstützung ist es möglich, dass die Einnahmen gespendet und unseren Besuchern ein hoher Qualitätsstandard geboten werden kann.

Wir freuen uns sehr, dieses fantastische Festival mit einem einzigartigen Konzept veranstalten zu können und werden mit unserem gesamten Team vor Ort sein, um für den guten Zweck zu rocken.

Save the Date: 12.-14. August – Rock in Rott 2022
Infos: RockinRott.de

25.07.2022

Weitere Verstärkung für unser Team!

Bereits neun neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten wir in diesem Jahr bei uns begrüßen. Wir heißen Emina Iljazovic, Sebastian Gerhards, Cuong Nguyen, Stephan Weber, Farras Sasono, Soufian Asabban, Alex Boos, Alexander Ritz und Andre Siedersleben auch hier noch einmal herzlich Willkommen in unserem Team!
Wir freuen uns sehr, dass wir trotz der angespannten Lage auf dem Arbeitsmarkt immer wieder neue Kolleginnen und Kollegen für uns gewinnen können und erwarten bis zum Jahreswechsel weitere Verstärkung bei uns!

Du hast auch Lust auf neue und spannende Herausforderungen in einem starken Team? Dann bewirb Dich jetzt! Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!